gitarrist « Nie wieder Tabak

Ron Wood hatte Lungenkrebs

In unzähligen Musikvideos ist Ron Wood, der Gitarrist der „Rolling Stones“ mit Zigarette im Mund zu sehen. Der britischen „Mail on Sunday“ gegenüber sagte im Interview, man habe bei ihm Lungenkrebst festgestellt: „Ganz ehrlich, überrascht war ich nicht“. Jahrelang war der 70-jährige Kettenraucher, nun musste er sich operieren lassen. Aus Furcht, eine Glatze zu bekommen, hätte er aber keine Chemotherapie gemacht.

„Ich hatte verdammtes Glück“ wird er weiter zitiert, denn der Tumor wuchs nicht weiter bzw. kam nicht wieder. Im Mai 2016 schaffte er es, durch die Krankheit aufgerüttelt und mit dem Ansporn, für seine frisch geborenen Zwillingstöchter weiter zu leben, das Rauchen aufzugeben.

Lassen Sie es gar nicht so weit kommen, hören Sie auf bevor Sie erkranken. Der Rauchstop ist leichter als Sie denken und Sie erhalten jede Menge Unterstützung: von Freunden, Verwandten und Ihrem Arzt.

Aug
08