Kategorie: Passivrauchen

Kategorien:

Für fast jeden Raucher ist selbstverständlich, fahren Kinder im Auto mit, wird nicht geraucht! Aber es gibt auch unvernünftige Erwachsene, die nicht nur sich selbst gefährden sondern eben auch die Minderjährigen durch Tabakrauch oder E-Qualm gefährden – und dies sind nach Studien des Deutschen Krebsforschunszentrums (DKFZ) bis zu einem Drittel der Raucher. In einigen Ländern […]

Kategorien:

Ein richtiger Schritt in Richtung umfassendem Schutz von Kindern vor Passivrauch: In England soll das Rauchen im Auto verboten werden wenn Kinder oder Jugendliche mitfahren. Laut BBC steht ein Strafmaß von £50 (~63€) im Raum. Dies erscheint uns zu niedrig, um effektiv abzuschrecken, aber es verbessert die Situation von Kindern erheblich. Die Einführung des jetzt […]

Kategorien:

Rauchen Vater und / oder Mutter während der Schwangerschaft ist die Folge: ein dickes Kind. Das ist pauschal und natürlich fehlen in diesem Satz die Hinweise, dass sowohl Vater als Mutter früher sterben könnten, das Risiko für Leukämie stark erhöht ist, das Risiko für eine Frühgeburt oder ein untergewichtig geborenes Kind steigen usw. Aber es ist […]
Ein Satz, den viele Kinder sagen könnten: „Ich würde gerne aufhören zu rauchen. Aber mein Vater lässt mich nicht.“ Ein überzeugendes Konzept um Eltern zu zeigen, was Sie Ihren Kindern antun. Sie selbst sind unverschuldet* in eine Abhängigkeit geraten und nun werden auch noch Ihre Kinder in Mitleidenschaft gezogen. Eine Millionen-Industrie ist schuld am Leid […]
Nichtraucherschutz beginnt im Mutterleib! Wie deutlich, zeigt jetzt eine Studie der Universität Maastricht. Das Team um Jasper Been untersuchte Klinikdaten von sechs europäischen und fünf Nordamerikanischen Medizinstudien – insgesamt 2,5 Millionen Geburten und 250.000 in Krankenhäusern behandelten Asthma-Anfällen bei Kindern zwischen 2008 und 2013. Jasper sagt deutlich: „Zusätzlich zu den bereits bekannten Vorteilen für die Gesundheit von […]
Wer raucht oder passiv raucht gefährdet nicht nur seine Gesundheit – sondern riskiert schon vor der Zeugung die Gesundheit seiner Kinder. Ein internationales Forscherteam urteilt, dass die Wahrscheinlichkeit hoch sei, dass durch Genmutationen in den Spermien diese Veränderungen an den Nachwuchs weitergegeben werden. Im Tierversuch konnten die Forscher nachweisen, dass eingeatmeter Tabakrauch bereits nach zwei […]

Kategorien:

Das nennen wir mal Erfolgskennzahl: 10% weniger Frühgeburten seit der Einführung von Nichtraucherschutzgesetzen in Schottland Die Universität Glasgow hat Daten aller Neugebohrenen zwischen Januar 1996 und Dezember 2009 ausgewertet und konnte zeigen, dass sowohl bei rauchenden wie auch bei Müttern die nicht aktiv rauchten ein merklicher Rückgang zu verzeichnen ist. Die Studie zeigt erneut wie gefährlich […]
Dass Rauchen für den Raucher – und auch für passiv Mitrauchende – schädlich ist, ist hinlänglich bekannt. Dass Rauchen auch durch die Plazentaschranke hinduch das ungeborene Leben einer Schwangeren gefährdet ist ebenfalls seit Jahren anerkannt; nicht ohne Grund mahnen Frauenärzte Ihre Patientinnen auf Rauchverzicht in der Schwangerschaft. Eine neue australische Studie belegt jetzt, dass werdende Mütter […]
600.000 Menschen sterben jährlich an den Folgen des blauen Nebels – soviele als würden jeden Tag drei vollbesetzte Jumbos abstürzen Die erste weltweite Studie der WHO (www.who.int) zeigt erschütterndes – und doch altbekanntes. Passivrauchen kann tödlich sein – und immer häufiger sterben bereits Kinder. Bei der Auswertung von Daten aus über 190 Ländern zeigte sich […]
Forscher der Universität von Minnesota zeigen erschreckendes. Bereits nach wenigen Minuten tritt eine Schädigung durch Tabakkonsum ein. Der Leiter der Studie Prof. Hecht hat im Rahmen einer Studie mit 12 Rauchern nachgewiesen, daß neben den bereits hinlänglich bekannten langfristigen Schäden wie Herzkranzgefäßerkrankungen, Arteriosklerose, Lungenkrebs usw. auch innhalb kürzester Raucherzeiten der Körper des Rauchers nachhaltig geschädigt […]