Rauchen macht dumm.

Kategorien:

Schlechte Nachrichten für Raucher: Ihre Sucht schadet nicht nur der Gesundheit, sondern auch dem Verstand. Rauchen lässt das Gehirn schrumpfen und beeinträchtigt seine Leistungsfähigkeit. Das haben jetzt Forscher der Psychiatrischen Klinik der Charité in Berlin herausgefunden. Betroffen sind insbesondere Gehirnregionen, die für Aufmerksamkeit und Erinnerungsvermögen zuständig sind. Gegenüber Nichtrauchern weisen Raucher ein vermindertes Volumen des Gehirns auf.

Der Nikotinkonsum verringert vor allem die graue Substanz des Gehirns, in der die meisten Nervenzellen und viele Hirnfunktionen lokalisiert sind. Nach Ansicht der Berliner Wissenschaftler verliert die graue Hirnmasse um so mehr Volumen, je mehr Zigaretten im Leben geraucht werden. Nun wollen die Forscher untersuchen, ob sich die Hirnstruktur von Rauchern durch Nikotinabstinenz wieder normalisieren kann.

Quelle: http://www.rtl.de/medien/ratgeber/d3f4-1ac69-3902-74/rauchen-macht-dumm.html

Keine Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wordpress Anti-Spam durch WP-SpamShield

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.